Neue Dateiformate für Arbeitsmappen mit Makros


Neue Dateiformate für Arbeitsmappen mit Makros

Neue Dateiformate für Arbeitsmappen mit Makros

Arbeitsmappen und Vorlagen, welche Makros enthalten werden in Zukunft durch Dateinamenserweiterungen separat gekennzeichnet. User sollen so die Möglichkeit haben, potenziell gefährliche Dokumente schon beim Öffnen erkennen zu können. Office Excel 2007 verwendet die folgenden Dateinamenserweiterung für Arbeitsmappen, die Makros enthalten:

  • .xlsm für Arbeitsmappen mit Makros
  • .xltm für Vorlagen mit Makros

Sollten diese Dateinamenserweiterungen manuell geändert werden, dann lässt sich der Sicherungsmechanismus von Excel allerdings nicht überlisten, da Excel trotzdem erkennt, dass die Arbeitsmappen oder Vorlagen Makros enthalten und deren Ausführung verhindert.