Excel-Home‎ > ‎Inhaltsverzeichnis‎ > ‎25 - Hyperlinks‎ > ‎

Standardfarben von Hyperlinks in der Arbeitsmappe ändern


Standardfarben von Hyperlinks in der Arbeitsmappe ändern

Standardfarben von Hyperlinks in der Arbeitsmappe ändern

Wenn Sie Hyperlinks in einem Tabellenblatt verwenden, dann unterscheidet Excel automatisch zwischen bereits besuchten und nicht besuchten Hyperlinks indem die beiden Kategorien mit einer unterschiedlichen Farbe in dem Tabellenblatt dargestellt werden.

Im folgenden Beispiel werden die Hyperlinks standardmäßig so im Tabellenblatt dargestellt:

  • Nicht besuchte Hyperlinks = blaue Schriftfarbe
  • Besuchte Hyperlinks = Dunkelpurpur

Abbildung: Hyperlinkfarben

Neu in Office 2007 ist unter anderem auch das Konzept des Dokumentendesigns. Mit den Dokumentendesigns können Sie die Basis für eine einheitliche Gestaltung Ihrer Arbeitsmappen erreichen und so einfach eine unternehmensweite Layoutvorgabe umsetzen.

Die Farbe der zwei Hyperlinkkategorien wird auch in den Dokumentendesigns festgelegt. Wenn Ihnen die Standardfarben für die Hyperlinks somit nicht zusagen, dann können Sie diese ohne Probleme ändern und anpassen indem Sie Ihre eigenen Farben definieren.

So geht´s:

  • Aktivieren Sie die Arbeitsmappe, welche die Hyperlinks enthält, deren Farben Sie ändern möchten.
  • Klicken Sie in der Multifunktionsleiste auf die Befehlsfolge Seitenlayout > Designs > Farben.

Abbildung: Farben aktivieren

  • Es öffnet sich nun ein Katalog. Da Sie für die Hyperlinks neue Farben festlegen wollen, klicken Sie bitte am Ende der Liste auf den Eintrag Neue Designfarben einstellen.

Abbildung: Neue Designfarben einstellen

  • Es öffnet sich nun das Dialogfeld Neue Designfarben einstellen. In diesem Dialogfeld können Sie nun unter anderem für Hyperlinks andere Standardfarben festlegen. Sie finden die Farbeinstellung für die Hyperlinks am Ende der Liste. Bitte definieren Sie nun die entsprechenden Farben. Im folgenden Beispiel sollen die nicht besuchten Hyperlinks die Farbe rot und die bereits besuchten Hyperlinks die Farbe grün zugewiesen bekommen.

Abbildung: Neue Farben für Hyperlinks festlegen

  • Vergeben Sie nun noch für Ihr Farbschema einen Namen (Benutzerdefiniert 1) und bestätigen Sie nun Ihre Einstellung indem Sie auf Speichern klicken.

Abbildung: Standardfarben der Hyperlinks wurden geändert