Excelblätter sicher vor neugierigen Blicken verstecken


Excelblätter sicher vor neugierigen Blicken verstecken

Excelblätter sicher vor neugierigen Blicken verstecken

Wenn Sie einzelne Tabellenblätter verstecken möchten, dann kennen Sie sicher die Technik, dass Sie einzelne Tabellenblätter ausblenden können. Sie verwenden hierzu einfach die Befehlsfolge Start > Zellen > Format > Ausblenden & Einblenden > Blatt ausblenden.

Diese Technik ist jedoch unter den Excel-Anwendern bekannt und daher nicht sehr sicher, wenn Sie einzelne Tabellen vor den Augen anderer verstecken möchten. Über den Menübefehl Start > Zellen > Format > Ausblenden & Einblenden > Blatt einblenden lassen sich die ausgeblendeten Arbeits­blätter wieder anzeigen und einblenden.

Excel-Tipp:  Verwenden Sie die Eigenschaft Very Hidden

Steht „Sicherheit“ an erster Position bei Ihren Daten, so vergeben Sie dem entsprechenden Tabellenblatt die Eigenschaft VeryHidden:

So geht´s:

  • Öffnen Sie die VBA-Entwicklungs­um­ge­bung (Alt + F11).
  • Markieren Sie im Projekt-Explorer unter den Eintrag VBA-Project die Tabelle der Arbeitsmappe, die Sie verstecken möchten.

Abbildung: Tabelle markieren, die sicher versteckt werden soll

  • Im nächsten Dialogfenster werden die Attri­bu­te der Tabelle angezeigt, die Sie aus­ge­wählt haben. Falls das Eigenschaftenfenster nicht erscheint, aktivieren Sie es über die Menüfolge Ansicht > Eigenschaften­fens­ter ausführen (F4).
  • Klicken Sie auf das Listenfeld Visible und wählen Sie den Eintrag 2 – xlsheet­Very­Hidden aus.

Abbildung: Eigenschaft Very Hidden für die ausgewählte Tabelle definieren

  • Mit der Tastenkombination Alt + Q verlassen Sie die VBA-Entwicklungsumgebung.

Hinweis:

In diesem Beispiel wurde die Tabelle1 sicher versteckt. Unter der Befehlsfolge Start > Zellen > Format > Ausblenden & Einblenden > Blatt einblenden ist diese ausgeblendete Tabelle nicht ersichtlich. User können das Ta­bellen­blatt nur einblenden, wenn sie über diese VBA-Entwicklungsumgebung vorgehen. Es handelt sich auch hierbei um keinen 100 %igen Schutz, allerdings sind die Hürden für das Einblenden schon etwas höher.

 

Excel-Tipp: Noch mehr Schutz durch ein Passwort

Wenn Sie Ihr VBA-Projekt zusätzlich mit einem Passwort schützen, so besteht keine Möglichkeit, die Tabelle wieder einzublenden, ohne einen Passwort-Knacker.

So geht´s:

  • Wechseln Sie erneut in die VBA-Entwick­lungs­um­gebung (Alt + F11).
  • Markieren Sie das Projekt im Projekt-Ex­plo­rer durch Klick mit der rechten Maustaste. Es öffnet sich ein Kontextmenü.
  • Wählen Sie den Eintrag Eigenschaften von VBA-Project aus.

Abbildung: Eigenschaften des VBA-Projektes aktivieren

  • Klicken Sie auf das Register Schutz.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Projekt für die Anzeige sperren.
  • Vergeben Sie ein Kennwort und bestätigen Sie dieses ein weiteres Mal.
  • Mit Klick auf OK bestätigen Sie auch Ihre Ein­stel­lung.
  • Verlassen Sie die VBA-Entwicklungs­um­ge­bung wieder (Alt + Q).

Abbildung: Anzeige sperren und  VBA-Projekt mit Passwort schützen

Hinweis:

Die ausgeblendete Tabelle kann nur noch ein­ge­blendet werden, wenn die User das Passwort für den Schutz des VBA-Projektes kennen. Aller­dings ist auch das kein 100 %iger Schutz, da dieses Passwort ohne Probleme mit einem Passwort-Knacker aufgehoben werden kann. Und diese Tools sind für jeden Anwender im Inter­net erhältlich.