Einzelne Zellinhalte ausblenden ohne sie zu löschen


Einzelne Zellinhalte ausblenden ohne sie zu löschen

Einzelne Zellinhalte ausblenden ohne sie zu löschen

Wenn Sie Zellinhalte im Tabellenblatt ausblenden möchten, ohne dass Sie die einzelnen Zellinhalte löschen, dann können Sie hierfür ein benutzerdefiniertes Zahlenformat verwenden.

So geht´s:

  • Markieren Sie im entsprechenden Tabellenblatt die jeweiligen Zellen bzw. Bereich(e), deren Zellinhalte im Tabellenblatt nicht angezeigt werden sollen.
  • Aktivieren Sie das Dialogfeld Zellen formatieren (Strg + 1) oder Start > Zellen > Format > Zellen formatieren.
  • Klicken Sie links auf die Kategorie Benutzerdefiniert.
  • Erfassen Sie im Feld Typ das benutzerdefinierte Zahlenformat ;;;
  • Bestätigen Sie Ihre Einstellung, indem Sie auf OK klicken.

Abbildung: Über Zahlenformate Zellinhalte ausblenden

Hinweis:

Zellinhalte, denen Sie dieses benutzerdefinierte Zahlenformate zugewiesen haben, sind – bei ausgewählter Zelle – nur noch in der Bearbeitungszeile sichtbar, aber nicht mehr in der Zelle selber. Auch im Ausdruck erscheinen diese Inhalte nicht.