Tabellenblätter „sicher verstecken“ - VBA


Tabellenblätter  „sicher verstecken“ - VBA

Tabellenblätter  „sicher verstecken“ - VBA

Wenn Sie Tabellenblätter verstecken möchten, so bietet Ihnen Excel hier eine ganz einfach Möglichkeit:

So geht´s:

Über die Befehlsfolge Start > Zellen > Format > Ausblenden & Einblenden > Blatt ausblenden  können Sie die gewünschten Tabellenblätter einfach ausblenden und verstecken.

Aber Vorsicht:

User, die mit Excel vertraut sind, merken schnell, dass einzelne Blätter ausge­blen­det sind und werden sich die entsprechenden Tabellenblätter mit dem Menübefehl Start > Zellen > Format > Ausblenden & Einblenden > Blatt einblenden  wieder einblenden.

 

Tabellenblätter verstecken mit VBA:

Mit Hilfe eines einfachen VBA-Programmes können Sie eine Tabelle komplett vor den Augen anderer User verbergen. Das Tabellen­blatt kann dann nur wieder durch ein weiteres Makro wieder sichtbar gemacht werden.

Mit folgendem Programmcode verstecken Sie das aktive Tabellenblatt und blenden es aus:

 

Sub unsichtbar()

ActiveSheet.Visible = 2

End Sub

 

Mit dem Menübefehl Start > Zellen > Format > Ausblenden & Einblenden > Blatt einblenden  ist hier nicht mehr ersichtlich, dass das Tabellenblatt ausgeblendet ist. In der Dateistatistik (Office-Schaltfläche > Vorbereiten > Eigenschaften) ist das ausgeblendete Tabellenblatt ebenfalls nicht sichtbar.

Wollen Sie die versteckten Tabellenblätter wieder einblenden, müssen Sie folgenden Pro­gramm­code verwenden:

 

Sub unsichtbar_zurueck()

For a = 1 To Sheets.Count

Sheets(a).Visible = -1

Next

End Sub