Nebenrechnungen (höchster Wert, kleinster Wert, Mittelwert, Summe) mit einem bestimmten Bereich durch die Statusleiste blitzschnell durchführen


Nebenrechnungen (höchster Wert, kleinster Wert, Mittelwert, Summe) mit einem bestimmten Bereich durch die Statusleiste blitzschnell durchführen

Mit der Statusleiste Nebenrechnungen durchführen

Kennen Sie auch das Problem. Sie brauchen von einem bestimmten Bereich schnell mal die Summe  oder den Mittelwert zu Informationszwecken. Sie brauchen hierzu nicht eine Funktion oder Formel in einer leeren Zelle erfassen. Es geht schneller und einfacher, wenn Sie sich hierzu einfach der Statusleiste in Excel bedienen.

Die Statusleiste befindet sich am unteren Rand von Excel und bietet nützliche Informationen über die Arbeitsumgebung von Excel.

Hinweis:

Die Funktionen und Informationen der Statusleiste wurden in Excel 2007 gegenüber den Vorgängerversionen deutlich verbessert und erweitert. Sie sollten sich daher unbedingt genauer mit der Statusleiste beschäftigen.

Im folgenden Beispiel sollen aus einer Umsatzaufstellung die Werte des dritten Quartals schnell analysiert werden. Markieren Sie zu diesem Zweck einfach schnell den entsprechenden Bereich, der die entsprechenden Werte enthält.

Abbildung: Nebenrechnungen blitzschnell mit der Statusleiste durchführen

Sie erhalten nun automatisch in der Statuszeile blitzschnell, ohne dass Sie eine eigene Formel in einer leeren Zeile erfassen mussten, bestimmte Ergebnisse aus dem markierten Bereich berechnet.

Excel-Tipp:

Wenn Sie die Markierung in der Tabelle verändern, dann werden die Berechnungergebnisse demenstprechend auf den neuen markierten Bereich angepasst.

 

Sie können die verschiedenen Berechnungsergebnisse, die in der Statusleiste für den markierten Bereich angezeigt werden sollen, jederzeit ohne Probleme in der Statusleiste anpassen. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf die Statusleiste. Es öffnet sich nun ein Listenfeld, mit dem Sie den Inhalt der Statusleiste jederzeit ohne Probleme anpassen können. Wählen Sie hier einfach die jeweiligen Berechnungen aus, deren Endergebnisse in der Statusleiste für den jeweils markierten Bereich angezeigt werden sollen.

Abbildung: Statusleiste anpassen