Andere Farben für Fehlerindikatoren verwenden


Andere Farben für Fehlerindikatoren verwenden

Andere Farben für Fehlerindikatoren verwenden

Standardmäßig verwendet Excel für die Anzeige von Fehlerindikatoren ein kleines grünes Dreieck in der linken oberen Zellecke. Sie wollen statt grün eine andere Farbe (z.B. rot) für die Anzeige von Fehlerindikatoren verwenden.

So geht´s:

  • Öffnen Sie die Excel-Optionen (Office-Schaltfläche > Excel-Optionen).
  • Klicken Sie auf der linken Seite auf die Kategorie Formeln. Unter der Gruppe Fehlerüberprüfung können Sie die Farbe für die Fehlerindikatoren ändern. Klicken Sie hierzu auf die hinterlegte Farbpalette und wählen Sie nun die gewünschte Farbe (z.B. rot) aus.

Abbildung: Farbe für Fehlerindikatoren ändern

  • Bestätigen Sie Ihre Einstellung, indem Sie auf OK klicken.

Die Fehlerindikatoren werden nun mit einem kleinen roten Dreieck in der linken oberen Zellecke angezeigt.

Excel-Tipp:

In den älteren Excel-Versionen können Sie die Farbe der Fehlerindikatoren unter Extras > Optionen > Fehlerüberprüfung einstellen.