Fülleffekte bei der Bedingten Formatierung


Fülleffekte bei der Bedingten Formatierung

Fülleffekte bei der Bedingten Formatierung

Fülleffekte sind ein interessanter Effekt den Office-User bei der Formatierung von Diagrammen aus früheren Excel-Versionen bereits kennen. Diese Feature wurde nun auch in die bedingte Formatierung übernommen. Sie können diese Fülleffekte nun auch für die Zell- bzw. Bereichsformatierung einsetzen und so zum Bespiel verschiedene Farben kombinieren und nach diversen Varianten anordnen.

Sie finden die Fülleffekte im Dialogfeld Zellen formatieren der Bedingten Formatierung und dort in der Registerkarte Ausfüllen.

Abbildung: Schaltfläche für Fülleffekte

Durch Klick auf die Schaltfläche Fülleffekte öffnen Sie nun das gleichnamige Dialogfeld, indem Sie das gewünschte Format einstellen können, welches bei Eintreffen von bestimmten Bedingungen angewendet werden soll.

Abbildung: Fülleffekte definieren und einstellen

Weitere Verbesserungen und Erweiterungen der Bedingten Formatierung