Jede zweite Zeile in einer gefilterten Liste grau hinterlegen


Jede zweite Zeile in einer gefilterten Liste grau hinterlegen

Jede zweite Zeile in einer gefilterten Liste grau hinterlegen

Sicherlich kennen Sie den Trick mit der bedingten Formatierung um jede zweite Zeile eines Bereichs oder eines Tabellenblattes mit einer bestimmten Hintergrundfarbe visuell hervorzuheben.

Wie aber definieren Sie eine derartige bedingte Formatierung, welche auch bei Verwendung des Autofilters jede zweite sichtbare Zeile entsprechend mit einer Hintergrundfarbe einfärbt.

Der Trick soll an einem kleinen Beispiel kurz erläutert werden. Sie sehen in der folgenden Abbildung eine Liste über die Tageskurse eines Wertpapiers. Es soll nun jede zweite Zeile der Liste durch einen farbigen Hintergrund visuell hervorgehoben werden.

Die farbliche Hervorhebung soll auch bei Verwendung des Autofilters entsprechend funktionieren, d. h. werden Datensätze gefiltert, dann soll auch im gefilterten Status nur jede zweite Zeile farblich gekennzeichnet werden.

Abbildung: Beispielliste

So geht´s:

  • Sollte der Autofilter bereits aktiviert sein, dann deaktivieren Sie zunächst diesen, so dass alle Datensätze sichtbar sind.
  • Markieren Sie den entsprechenden Bereich, in dem jede zweite Zeile eine andere Hintergrundfarbe erhalten soll (A2:F2134).
  • Aktivieren Sie nun in der Multifunktionsleiste die Befehlsfolge Start > Formatvorlagen > Bedingte Formatierung.
Abbildung: Bedingte Formatierung in der Multifunktionsleiste
  • Es öffnet sich nun eine Befehlsliste. Wählen Sie in der Liste nun bitte den Eintrag Neue Regel aus.

Abbildung: Eintrag Neue Regel auswählen

  • Bitte wählen Sie nun im Dialogfeld Neue Formatierungsregel den Regeltyp „Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden“ aus.
  • Erfassen Sie nun bitte im Formelfeld, die folgende Formel =REST(TEILERGEBNIS(3;$A$2:$A2);2)=0. Die Zelle A2 repräsentiert hier die erste Zelle des markierten Bereichs.

Abbildung: Formel für bedingte Formatierung erfassen

  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Formatieren um das entsprechende Format zu definieren, welches auf die Zellen angewendet werden soll, bei denen die Bedingung zutrifft (Hintergrundfarbe).
  • Schließen Sie dann die offenen Dialogfelder indem Sie auf OK klicken.

Abbildung: Jede zweite Zeile wurde eingefärbt

Durch die Anwendung der bedingten Formatierung wurde nun jede zweite Zeile eingefärbt.

Wenn Sie nun die Darstellung der Datensätze mit dem Autofilter einschränken, indem Sie sich zum Beispiel nur die Tage mit den 10größten Volumen anzeigen lassen, dann wird trotzdem jede zweite Zeile in der Ansicht eingefärbt.

Abbildung: Autofilter Top10 -  trotz Anwendung des Autofilters wird jede zweite Zeile visuell eingefärbt