Hintergrundbilder von Tabellenblätter mit ausdrucken lassen


Hintergrundbilder von Tabellenblätter mit ausdrucken lassen

Hintergrundbilder von Tabellenblätter mit ausdrucken lassen

Wenn Sie einem Tabellenblatt ein Hintergrundbild für Ihre Zellen verwenden (Seitenlayout > Seite einrichten >  Hintergrund), dann werden Sie feststellen, dass wenn Sie das entsprechende Tabellenblatt ausdrucken, das Bild nicht mit ausgedruckt wird.

So können Sie Excel überlisten.

So geht´s:

  • Markieren Sie den Bereich, welchen Sie mit Hintergrundbild ausdrucken wollen.
  •  Aktivieren Sie in der Multifunktionsleiste die Befehlsfolge Start > Zwischenablage > Einfügen > Als Bild > Als Grafik kopieren.

Abbildung: Bereich mit Hintergrundbild als Grafik kopieren

  • Klicken Sie nun in der Multifunktionsleiste die Befehlsfolge Start > Zwischenablage > Einfügen > Als Bild > Als Grafik einfügen.

Abbildung: Auszudruckenden Bereich als Bild kopieren

Der auszudruckende Bereich wurde nun mit Hintergrundbild kopiert und als Bild (mit Hintergrund) eingefügt. Das Bild (Objekt) samt Hintergrund liegt nun genau über den Daten und kann nun mit dem Hintergrundbild ausgedruckt werden. Nach dem Ausdrucken können Sie das Duplikat wieder löschen.