Druckbereiche beim Ausdrucken ignorieren


Druckbereiche beim Ausdrucken ignorieren

Druckbereiche beim Ausdrucken ignorieren

Mit Druckbereichen können Sie in Tabellenblättern festlegen, welcher Bereich der Tabelle beim Ausdruck auf Papier berücksichtigt werden soll und welcher Bereich nicht ausgedruckt werden soll. Besonders bei umfangreichen Berechnungstabellen bietet es sich aus Gründen der Übersichtlichkeit an den Ausdruck auf bestimmte Bereiche zu beschränken.

Wenn Sie nun ausnahmsweise beim Ausdrucken das gesamte Tabellenblatt ausdrucken wollen, dann müssen Sie den Druckbereich nicht extra aufheben. Mit dem folgenden Trick können Sie das gesamte Tabellenblatt trotz definierten Druckbereich ausdrucken ohne dass Sie den definierten Druckbereich extra aufheben müssen.

So geht´s:

  • Aktivieren Sie das entsprechende Tabellenblatt.
  • Starten Sie nun das Dialogfeld Drucken indem Sie die Befehlsfolge Office-Schaltfläche > Drucken aktivieren oder die Tastenkombination Strg + P drücken.
  • Aktivieren Sie hier das Kontrollkästchen Druckbereiche ignorieren und bestätigen Sie die Einstellung indem Sie auf OK klicken.

Abbildung: Druckbereiche ignorieren

Die definierten Druckbereiche werden nun beim Ausdruck auf Papier nicht berücksichtigt und das gesamte ausgewählte Tabellenblatt wird ausgedruckt.