Datumsberechnungen mit der geheimen Funktion DATEDIF() durchführen


Datumsberechnungen mit der geheimen Funktion DATEDIF() durchführen

Datumsberechnung mit der geheimen Funktion DATEDIF() durchführen

Excel beinhaltet eine Funktion mit der Sie automatisch und schnell Datumsberechnungen durchführen können:

  • DATEDIF() 

Bei DATEDIF() handelt es sich um eine nicht dokumentierte Funktion in der Excel-Hilfe.

Wenn Sie zum Beispiel das Alter eines Kunden mit Hilfe seines Geburtsdatums und des aktuellen Datums ausrechnen wollen, dann können Sie hierfür diese Funktion verwenden.

So geht’s:

Schreiben Sie in Zelle A1 das jeweilige Geburtsdatum, beispielsweise 08.04.1974. In die Zelle B1 schreiben Sie das aktuelle Datum, zum Beispiel: 22.08.2005.

Klicken Sie in Zelle C1, und schreiben Sie =Datedif(A1;B1;"y").

Nachdem Sie die ENTER-Taste gedrückt haben, erscheint als Ergebnis das Alter des Kunden in Jahren – in diesem Fall: 33.

Abbildung: Datum berechnen

Hinweis:

Geben Sie statt des "y" für years (Jahre) ein „m“ für month (Monate) oder ein "d" für days (Tage) ein, erhalten Sie das Alter des Kunden in Monaten oder in Tagen.

Abbildung: Variationen der Datedif-Funktion