Excel-Home‎ > ‎Inhaltsverzeichnis‎ > ‎17a - Objekte‎ > ‎

Gezielt nur einzelne Objekte eines Tabellenblattes ein- oder ausblenden


Gezielt nur einzelne Objekte eines Tabellenblattes ein- oder ausblenden

Start > Bearbeiten > Suchen und Auswählen > Auswahlbereich

Wussten Sie, dass Sie auch gezielt nur bestimmte Objekte eines Tabellenblattes ein- oder ausblenden können.

So geht’s:

  • Aktivieren zuerst das betreffende Tabellenblatt, welche die Objekte beinhaltet.
  • Aktivieren Sie nun das Tool Auswahlbereich. Klicken Sie hierzu in der Multifunktionsleiste auf die Befehlsfolge Start > Bearbeiten > Suchen und Auswählen > Auswahlbereich.
Abbildung: Auswahlbereich starten
  • Es wird nun der Auswahlbereich gestartet. Standardmäßig finden Sie diesen am rechten Rand des Tabellenblattes eingeblendet. Hier sind nun alle Objekte des aktiven Arbeitsblattes aufgeführt. Am rechten Rand im Auswahlbereich sehen Sie ein kleines Symbol (Auge) je vorhandenen Objekt. Das Auge signalisiert, dass dieses Objekt im Moment im aktiven Arbeitsblatt sichtbar ist.
Abbildung: Auswahlbereich – alle Objekte sind sichtbar
  • Wenn Sie nun mit der linken Maustaste auf dieses Symbol (Auge) klicken, dann wird das Symbol ausgeblendet und das Objekt ist nicht mehr in der Arbeitsmappe sichtbar.
Abbildung: Stern wird nicht mehr angezeigt

Wenn Sie das ausgeblendete Objekt wieder einblenden wollen, dann klicken Sie einfach wieder auf das leere Symbol im Auswahlbereich.