Jede zweite oder n-te Zeile eines Tabellenblattes ohne VBA und bedingte Formatierung einfärben


Jede zweite oder n-te Zeile eines Tabellenblattes ohne VBA und bedingte Formatierung einfärben

Jede zweite Zeile ohne VBA einfärben

Sie müssen jede zweite Zeile eines Tabellenblattes oder bestimmten Bereiches einfärben? Das geht ganz einfach auch ohne VBA.

So geht´s:

Für diesen Trick brauchen Sie eine Hilfsspalte (leere Spalte), welche Sie in der Tabelle nicht verwenden. Der Trick soll nun an einem kleinen Beispiel demonstriert werden.

Abbildung Beispiel für jede zweite Zeile ohne VBA einfärben

Sie sehen eine kleine Liste, welche aus Vereinfachungsgründen, die jeweilige Zeilennummer als Text anzeigt. Die anderen Spalten des Tabellenblattes werden nicht verwendet und können somit als Hilfsspalte verwendet werden.

So geht´s:

  • Markieren Sie die Zelle B1 und erfassen Sie nun die folgende Formel =REST(ZEILE();2)
  • Kopieren Sie diese Formel nun in den Bereich B1:B16
Abbildung Formel in Hilfsspalte kopieren
  • Durch die erfasste Funktion wird in der Hilfsspalte nun automatisch jede zweite Zeile als 0 oder 1 klassifiziert.
  • Als nächstes muss nun diese Liste gefiltert werden. Klicken Sie mit der Maus in die Liste und aktivieren Sie in der Multifunktionsleiste die Befehlsfolge Daten > Sortieren und Filtern > Filtern. Daraufhin werden automatisch die Filterpfeile in der ersten Zeile der Liste eingeblendet. Filtern Sie nun in der Spalte B den Eintrag 0.
Abbildung Wert 0 in Hilfsspalte filtern
  • Daraufhin werden nur die Zeilen, welche den Wert 0 in der Hilfsspalte haben (jede zweite Zeile) angezeigt bzw. gefiltert.

  • Sie können diese Zeilen nun einfärben indem Sie Zeilennummern 2:16 markieren und anschließend die Zeilen mit der von Ihnen gewünschten Farbe einfärben (Strg + 1).
  • Entfernen Sie nun bitte wieder den Filter in der Liste. Klicken Sie hierzu einfach auf die Schaltfläche Filtern.
Abbildung Schaltfläche Filtern in der Registerkarte Daten

Sie haben durch diese Technik nun jede zweite Zeile farbig formatiert.

Abbildung jede zweite Zeile entfernt.

Sie können nun die Hilfsspalte wieder entfernen.

Hinweis:

Analog zu dieser Technik können Sie auch jede dritte, vierte, fünfte oder n-te Zeile einer Tabelle ohne VBA formatieren. Sie müssen hierzu lediglich die Formel in der Hilfsspalte entsprechend anpassen.

  • =REST(ZEILE();3) – für jede dritte Zeile
  • =REST(ZEILE();4) – für jede vierte Zeile
  • =REST(ZEILE();5) – für jede fünfte Zeile

Sie müssen dann lediglich die Hilfsspalte nach dem entsprechenden Wert filtern und dann die angezeigten Zeilen formatieren.