0015 - Leverage Effekt



Leverage Effekt

Eigenkapitalrentabilität vs. Verschuldungsgrad








 
Leverage Effekt
Der Leverage Effekt beschreibt die Hebelwirkung des Fremdkapitals auf die Eigenkapitalrentabilität. 
  • Positiver Leverage Effekt:
    Die Gesamtkapitalrendite des Unternehmens ist größer als der Fremdkapitalzins. Bei einer steigenden Verschuldung kann die Eigenkapitalrentabilität des Unternehmens gesteigert werden.
  • Negativer Leverage Effekt:
    Die Gesamtkapitalrendite des Unternehmens ist kleiner als der Fremdkapitalzins. Bei einer steigenden Verschuldung kehrt sich die Hebelwirkung um. Die Eigenkapitalrentabilität sinkt. 

Den Leverage Effekt können Sie mit diesem Excel-Tool berechnen und visuell aufbereiten. Weitere Informationen zum "Leverage Effekt" erhalten Sie auf der Seite von Wikipedia unter dem folgenden Link:
     

Schnell und einfach
Die Diagrammvorlage ist fertiggestellt und formatiert. Es sind keine besonderen Excel-Kenntnisse erforderlich.

Es müssen nur noch die folgenden Daten erfasst werden:
  • Gesamtkapitalzins 
  • Fremdkapitalzins
  • Tax Shield auf Fremdkapitalzins 
  • FK-Quoten für X-Achsen-Darstellung

Sie erkennen die Eingabezellen am grünen Zellhintergrund. Über die Tab-Taste können Sie direkt von einer Eingabezelle zur nächsten Eingabezellen springen.

Aufgrund dieser Eingaben wird automatisch die Eigenkapitalrentabilität in Abhängigkeit von der Fremdkapitalquote berechnet und im Diagramm eingezeichnet.

 


   

  Diagramm
Aufgrund Ihrer Eingaben wird der Verlauf der Eigenkapitalrentabilität in Abhängigkeit von der Fremdkapitalquote automatisch als Liniendiagramm visuell aufbereitet (Leverage Effekt).

Diagramme sollten so einfach wie
möglich gestaltet sein, damit sie
ihren eigentlich Zweck optimal erfüllen
können:

Informationsvermittlung

Es sollte in einem Diagramm nichts
dargestellt werden, das nicht der 
Informationsvermittlung dient. Es wurden
daher alle unnötigen Elemente wie
3D-Effekte, Rahmen, Schatten,
Hintergrundbilder aus dem Diagramm
entfernt. 
     

Kompatibel
Die Vorlage wurde im Excel-Format
XLSX erstellt und ist somit verwendbar
ab Excel 2007. 

Die Vorlage wurde mit den folgenden 
Excel-Versionen getestet:
  • Excel 2007
  • Excel 2010
  • Excel 2011 (Mac)
  • Excel 2013
   



 
Preiswert
Um den Leverage Effekt grafisch darzustellen, ist ein komplexes Diagramm notwendig, welches sich nur unter großen Zeitaufwand und mit sehr viel Excel-Know-How realisieren lässt.
Sparen Sie sich Ihre Zeit und Nerven!
Sie können diese Vorlage kaufen
für nur
15,00 EUR

Der Verkauf erfolgt über das Portal share-it
Zum Kaufen klicken Sie
einfach auf den Kaufen-Link am Ende
der Seite.

 



  Rechtliches & Sonstiges
Bitte beachten Sie folgendes:
  1. www.exceltricks.de ist nicht der Verkäufer dieses Produktes.
  2. Digital River GmbH (Share-it) ist der Verkäufer dieser Excel-Vorlage und Ihr Vertragspartner.
  3. Bei Fragen (z. B. Bestellung, Zahlung, Auslieferung, etc.) können Sie sich an das Customer Care Center von Share-it wenden. 
     
Kaufen (Buy) für nur 15,00 EUR (Produktnummer 300647940)
Der Verkauf erfolgt über das Portal share-itDie Auslieferung erfolgt nach Zahlungseingang. Kunden, die per Kreditkarte bezahlen, bekommen den Downloadlink unmittelbar nach abgeschlossener Bestellung angezeigt. Bei Kunden, die eine andere Zahlungsart gewählt haben (z.B. Scheck oder Überweisung), wird die Auslieferung des Produktes veranlasst, unmittelbar nachdem Ihre Zahlung bei share-it eingegangen ist.


Customer Care Center
Bei Fragen zu Bestellung, Zahlung oder Auslieferung können Sie sich an das webbasiertes Customer Care Center von share-it wenden. Dort finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, ihre Bestelldaten und die Kontaktdaten für den Kundenservice. Sie finden das Customer Care Center unter folgendem Link: 




Zeigt Google, dass Euch diese Seite gefällt: